Ursula Steindl-Bergmann

Berufserfahrung

seit Sept 2010

LEHRTÄTIGKEIT an der Kath. Bildungsanstalt für Elementarpädagogik KETTENBRÜCKE

  • Rhythmik, Didaktik der Kindergartenpraxis BAfEP
  • Rhythmik im Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik
  • Rhythmik im KOLLEG
  • Klassenvorstandstätigkeit
  • Schüler- und Bildungsberaterin


März - Juni 2015
Mitarbeit in der Projektierung des Pilotprojektes des Landes Tirol Abteilung Bildung:
Projekt TANDEM: Elementare Musikpädagogik in Kindergärten durch interdisziplinäre Kooperation

Sept 2011 – Juli 2012
Workshoptätigkeit im Rahmen des Tiroler Kulturservice

 

Sept 2011 – Juli 2012
Lehrtätigkeit am Tiroler Landeskonservatorium
Lehrgang Elementare Musikpädagogik
Lehrpraxis/ Didaktik

 

Seit 2000
Freiberufliche Fortbildungstätigkeit

 

seit 2000
Rezensentin für die Fachzeitschrift UNSERE KINDER

 

Sept 2009 – Feb 2011
KPH Edith Stein Institut für Religionspädagogische Bildung IRPP
Fachbereich Elementarpädagogik, Fort- und Weiterbildung
Lehrgangsleitung Frühe Sprachliche Förderung

 

Sept 2000 – Juli 2009 Lehrtätigkeit an der BAKIP Amstetten + BAKIP 8 Lange Gasse

 

 

Leitung von RHYTHMIK – Kindergruppen in Wien

 

Sept 1999 – Juli 2003
Lehrtätigkeit im Musischen Zentrum Wien 8

 

  • Elementare Musikalische Erziehung 4 –6 jährige
  • Eltern – Kind Gruppen 1 – 4 jährige
  • Gitarre,Blockflöte

 

seit Sept 1999
Rhythmikerin/Musik- und Tanzpädagogin im Freien Beruf